Book

Contours of the Illiberal State (2019)

Governing Circulation in the Smart Economy

in: Nordamerikastudien

Checking availability at your location

Abstract

Globalisierung war zu keinem Zeitpunkt ohne staatliches Handeln möglich. Aber es macht für Demokratien einen Unterschied, ob der Staat versucht, in sozialen und ökologischen Fragen aktiv zu intervenieren - oder ob er, als illiberaler Staat, abseits der politischen Öffentlichkeit lediglich die Rahmenbedingungen für die Ausweitung globaler Märkte schafft. Die hier versammelten Beiträge richten einen historisch vergleichenden Blick auf die anhaltende, zentrale Rolle des US-amerikanischen Staats in der Smart Economy.

Keywords

Globalisierung, Staat, Nationalstaat, Intervention, Smart City, Smart Economy, Ptoduktionsnetzwerke, staatliche Intervention

Languages

German

Publisher

Campus Frankfurt / New York

ISBN

9783593510170, 9783593440606

Pages

292

Edition

1. Aufl.

Export