Book

Direktinvestitionen und internationale Steuerkonkurrenz (2018)

in: Finanzwissenschaftliche Schriften

Checking availability at your location

Abstract

In der Arbeit wird untersucht, ob Steuern die räumliche Allokation von Kapital beeinflussen. Die vorliegenden Ergebnisse belegen, daß die beobachtbare internationale Steuer-Standort-Konkurrenz um grenzüberschreitende Investitionen und Investoren theoretisch und empirisch nicht begründet werden kann. Vor allem existieren keine verläßlichen Daten für Direktinvestitionen und effektive Steuersätze, um den Einfluß und das Gewicht der Besteuerung auf Standortentscheidungen statistisch erklären zu können. Mit Hilfe einer Veranlagungssimulation wird international vergleichend der Einfluß der Körperschaftsteuer auf das verwendbare Eigenkapitel einer Kapitalgesellschaft dargestellt.

Keywords

Direktinvestitionen, internationale, Roloff, Steuerkonkurrenz

Languages

German

Publisher

Peter Lang International Academic Publishers

ISBN

9783631468326

Pages

314

DOI

10.3726/b13767

Export